AnmeldungHier Anmelden

 

 

InformationenGut zu wissen!

Aktuelles

Erstmalig fand in diesem Jahr im Stadthaus 2 die Bildungsmesse für Migranten statt. Die Abendrealschule Münster und das Abendgymnasium Münster präsentierten sich auf einem gemeinsamen Stand.

„Diese Schule ist ein Vorbild! Selten verbindet eine Schule so viele unterschiedliche Gruppen miteinander.“, sagte Pascal Hermeler, der Semestersprecher während seiner Rede zum Abschluss des 4. Semesters. Er bedankte sich bei dem Kollegium für die Menschlichkeit, die Gefühle und dafür, dass weitere Wege aufgezeigt wurden.

Bei einer Feierstunde im Forum am Aasee erhielten 32 Studierende der Abendrealschule Münster ihre Abschlusszeugnisse.

Der Schulleiter Martin Klüsener gratulierte allen Studierenden und hob die besonderen Leistungen hervor. Alle Studierenden konnten mit zum Teil exzellenten Ergebnissen ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. Er freute sich besonders darüber, dass die Hälfte der Studierenden den Qualifikationsvermerk erhalten haben, mit dem sie noch das Abitur erwerben können.

In seiner Rede verglich er den Beruf des Lehrers mit dem eines Gärtners:

„Der Boden ist geebnet, doch anwachsen müssen Sie selber!“.

Die Semesterleiterin Frau Rüffer verabschiedete sich ebenfalls in einer bewegenden Rede von Ihrem Semester.

Für die musikalische Unterhaltung während der Feierlichkeiten sorgte die Studierende Jeanie Fiedler.

Der Russisch-Kurs zeigte einen selbst erstellten Film vom Sprachaustausch und dem Besuch eines Gymnasiums in Russland.

 

Wie in jedem Semester konnten unserer Studierenden einen Einblick in verschiedene Berufsfelder gewinnen. Vielen Dank an Frau Fürstenau-Bröcker von der IHK-Münster und Herrn Meyer von der Handwerkskammer-Münster. Sie gaben unserer Studierenden aus unterschiedlichsten Semestern einen spannenden Einblick in die Berufsfelder von Handel, Handwerk und Industrie.

 

Herr Wessel ist mit dem 4. Semester zum Haus der Geschichte nach Bonn gefahren. Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn ist ein Museum zur deutschen Zeitgeschichte seit 1945. Dort konnten unsere Studierenden die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland live erleben. Es war eine spannende Fahrt zum Abschluss des 4. Semesters.

Eine Gruppe von Studierenden ist in Begleitung von Herrn Pokropp nach Russland gefahren. Dort wurden in Kooperation mit einem Russischen Gymnasium Sprachprojekte durchgeführt.

So erreichen Sie uns:

Städtische Abendrealschule
-Weiterbildungskolleg-

Uppenkampstiege 21
48147 Münster

Tel. (0251) 28 92 79 20
Fax (0251) 28 92 79 29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten im Sekretariat:
Mo. bis Do.:   09.00 - 12.00 Uhr
Mo. bis Do.: 16.00 - 20.15 Uhr
 
Freitag: 11.00 - 16.00 Uhr 

Bildergalerie

Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Nächste Termine

Montag, 05.03.18 16:00 h - 17:00 h
Internationales Café
Montag, 26.03.18
Osterferien
Montag, 09.04.18
Internationales Café (Selbstlernzentrum)
Mittwoch, 18.04.18
Berufsorientierung
Montag, 23.04.18
Woche der Information über den Leistungsstand

Staatlicher EDV-Führerschein

Einfacher Start / Ziele / Voraussetzungen

Easy to startDie Abendrealschule - ein Weiterbildungskolleg des Zweiten Bildungsweges - vermittelt eine vertiefte Allgemeinbildung und bietet Ihnen die Möglichkeit Schulabschlüsse nachträglich zu erwerben, die Sie für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung brauchen.

weiterlesen...

Gut zu wissen

Praktische Hinweise für die Studentinnen und Studenten:

Schuladresse, Unterrichtszeiten, Vertrauenslehrer, Sekretariat, Fehlzeiten, Mobiltelefone, Beschwerdeleitfaden, Beurlaubungen, Schülervertretung, Schülersprechtage und Sprechzeiten. .

Gut zu wissen! Hier finden Sie die Informationen!

 

 

Schulprogramm

Native RTL SupportAb dem SS 2016 werden wir mit dem Abendgymnasium Münster ein neues Weiterbildungskolleg Münster gründen. Aus diesem Grund befindet sich unser Schulprogramm in einer Neukonzeption. Das "ehemalige" Schulpgrogramm können Sie im Sekretariat einsehen.

Zum Seitenanfang